Logo - Kommunikatioswerkstatt

bewegen. begeistern. (be)stärken.

Neues aus der Kommunikationswerkstatt

Die Kommunikationswerkstatt hat eröffnet!

 

Neue PR-Agentur in Seewalchen am Attersee 

Petra Schneeweis-Schachner hat die Kommunikationswerkstatt gegründet und bietet Texte, Trainings und Beratung für die Bereiche Kommunikation, Public Relations, Krisenkommunikation und Resilienz, das ist die persönliche oder unternehmerische Widerstandskraft. „Wer Unterstützung für seine Unternehmenskommunikation oder ein strategisches Kommunikationskonzept sucht und dabei Wert auf persönliche Beratung, individuelle Texte sowie maßgeschneiderte Trainings und Workshops legt, ist bei mir richtig.“ meint dazu die Unternehmensgründerin.

 

Die neue kleine, aber feine Agentur hat drei Geschäftsbereiche: eine Textwerkstatt, eine Trainingswerkstatt und eine Resilienzwerkstatt. In der Textwerkstatt werden Kommunikationsberatung und Textservice angeboten. In der Trainingswerkstatt werden Trainings und Lehrveranstaltungen mit den Schwerpunkten PR und Resilienz entwickelt und durchgeführt. Das Angebot der Resilienzwerkstatt umfasst Coachings für Unternehmen zum Thema Krisenkommunikation und Resilienz. Auch Privatpersonen werden zum Thema Persönlichkeitsentwicklung in (schwierigen) beruflichen Situationen begleitet.

Sie wollen weiter lesen? Dann klicken Sie bitte hier. 

 

Resilienz – die persönliche Widerstandskraft

Es gibt Menschen, die scheinbar gar nichts aus der Bahn wirft. Die sieben Mal hinfallen und ein achtes Mal wieder aufstehen und gestärkt aus persönlichen oder beruflichen Krisen gehen. Diese persönliche Widerstandskraft wird als Resilienz bezeichnet. Darunter versteht man die Fähigkeit, die dafür sorgt, dass sich Menschen trotz widriger Lebensumstände, schwerer Lebenskrisen oder Schicksalsschlägen nicht unterkriegen lassen. Die Resilienzforschung zeigt, dass diese Fähigkeit aktiviert und auch trainiert werden kann. Auch Unternehmen können sich krisenfest und widerstandsfähig machen und sich somit auf eine Krise so gut als möglich vorbereiten. In der Resilienzwerkstatt werden Menschen, Unternehmen und Organisationen genau zu diesem Thema begleitet.

 

Innovatives Beratungsmodell: Kommunikation & Resilienz

Mit der Resilienzwerkstatt wird ein innovatives Beratungsmodell ins Leben gerufen, das es derzeit noch nicht gibt: Die Kombination von Kommunikationswissenschaft und Resilienzforschung. Kunden haben somit für beide Fachthemen nur eine Ansprechpartnerin und Beraterin. Dazu Petra Schneeweis-Schachner: „Ich begleite Menschen im Privat- oder Berufsleben als Coach und aktiviere damit ihre Resilienz, ihre persönliche Widerstandskraft. Ich unterstütze aber auch Führungskräfte und Mitarbeiter in Unternehmen oder Organisationen in der Persönlichkeitsentwicklung mit Einzel- oder Teamcoachings oder begleite Unternehmen in Krisenzeiten mit strategischen Krisenkommunikationskonzepten und Resilienztrainings.“

 

Kundenfreundliche Kombination: Kommunikationsberaterin und Trainerin

Ein weiterer Kundennutzen ist die Kombination der unterschiedlichen Methoden, die die Kommunikationsberaterin aufgrund ihrer vielfältigen Ausbildungen und ihrer langjährigen beruflichen Erfahrungen in der Kommunikationspraxis anbieten kann: Über 20 Jahre Berufspraxis und Kommunikations-Know How, persönliche Beratung und interaktive Trainings – alles aus einer Hand.

 

Leitsatz: bewegen, begeistern und (be)stärken

Die Firmenphilosophie ihres Einpersonenunternehmens bringt sie wie folgt auf den Punkt: „Ich will mit meinen Texten und meinen Konzepten begeistern, mit meinen Trainings oder Workshops beim Kunden bzw. im Unternehmen etwas bewegen, in Gang setzen. Und ich will mit meiner Beratungsarbeit Menschen, Teams und Organisationen aktivieren und (be)stärken, ihren individuellen Weg zu gehen.“

 

 

Sie wollen mehr aus der Kommunikationswerkstatt erfahren? Dann klicken Sie bitte hier.